14. Februar 2017
placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder

Transdata: Neue Features für Speditionssoftware Komalog

Gleich zwei Erweiterungen stellt Transdata für die Java-Version der Speditionssoftware auf der LogiMat 2017 in Stuttgart vor. Das Modul Disposition wurde durch den „Dispo-Monitor“ ergänzt, der Telematikdaten aufbereitet und in Echtzeit übersichtlich auf einem Zeitstrahl darstellt. So werden Abweichungen vom geplanten Transportablauf sichtbar. Darüber hinaus hat Transdata das Serviceportal jetzt auch um die Funktion „Transportmanagement“ ergänzt. Darüber können Auftragsdaten an mobile Endgeräte übermittelt sowie Statusinformationen und Empfängerunterschriften für ausgelieferte Aufträge live importiert werden. Mehr dazu vom 14. bis 16. März in Halle 7 am Stand 7F61. (tof) 

Weitere Informationen unter: www.transdata.net

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld