|  11. September 2017
placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder

Nokian setzt weiter auf Fiege

Nokian Tyres hat den Logistikvertrag mit dem Dienstleister Fiege bis Ende 2019 verlängert. Der Reifenhersteller verfügt über zwei Werke im finnischen Nokia und im russischen Wsewoloschsk. Fiege betreibt seit 2015 die PKW-Reifenlogistik in Otzberg (Hessen). Dort stehen künftig die gesamten 44.000 m² Lagerfläche für Nokian zur Verfügung. Von dem Standort aus versorgt der Dienstleister Händler in Deutschland sowie mehreren europäischen Ländern. Ein weiteres Verteilzentrum betreibt das Logistikunternehmen in der Nähe von Warschau und ist zudem für die österreichische Distribution von Tschechien aus verantwortlich.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld