26. April 2017
placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder

Flughafen Leipzig/Halle nimmt neues Kühllager in Betrieb

Am Flughafen Leipzig/Halle ist ein neues Aircargo-Kühllager in Betrieb gegangen. Betreiber ist der Abfertiger Portground, der ebenso wie die Flughafengesellschaft zur Mitteldeutschen Flughafen AG gehört. Die Anlage verfügt über einen direkten Vorfeldzugang. Die Temperatur ist in drei separaten Bereichen individuell einstellbar – von 2 Grad bis 25 Grad Celsius. (ma)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld