23. April 2019

transport logistic: LogCoop setzt Fokus auf branchenspezifische Lagernetzwerke

LogCoop weiter auf Wachstumskurs: Beim Ausbau ihres Netzwerks stellt die LogCoop Lagernetzwerk GmbH ab sofort die vier Sparten Gefahrgut, Lebensmittel, E-Commerce und palettierte Ware in den Vordergrund. Ziel ist es, bis Ende 2020 in diesen Bereichen national und international flächendeckend vertreten zu sein. Um dies zu erreichen, spricht LogCoop jetzt gezielt Logistikdienstleister mit entsprechenden Spezialisierungen an. Weiterhin bietet das Netzwerk Lagerlösungen für alle Lagerklassen an. Welche Vorteile spezifische Netzwerke Logistikdienstleistern bieten, zeigt die Kooperation auf der Messe transport logistic, die vom 4. bis zum 7. Juni in München stattfindet. Interessierte finden LogCoop in Halle A5 an Stand 307/408.

Mehr unter: www.logcoop.de

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld