24. Januar 2018

ELVIS löst Kühlladungssparte auf

Zum 31. Dezember 2017 hat der Europäische Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure AG (ELVIS) sein Cool Load Network aufgelöst. Die dadurch frei gewordenen Kapazitäten nutzt der Verbund jetzt gezielt für die laufenden Netzwerke und neue Projekte. Im Segment Kühlladungen konnte ELVIS aufgrund der schwierigen Bedingungen keine Netzwerklösung aufbauen. Der Aufwand für die Entwicklung war nicht länger vertretbar und der Nutzen für die Mitglieder zu gering.

Mehr unter: www.elvis-ag.com

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld