01. April 2019

Garbe erweitert World Cargo Center in Norderstadt

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH erweitert ihr World Cargo Center (WCC) in Nor-derstedt um 5.500 m². Dazu wird auf der Erwei-terungsfläche der Luftfrachtimmobilie, die in direkter Nachbarschaft zum Hamburger Flughafen liegt, ein weite-res Hallenmodul errichtet. Der Ausbau erfolgt für den Be-standsmieter Hellmann Worldwide Logistics Air & Sea GmbH und Co. KG, der mehr Fläche für sein Luft- und Seefrachtgeschäft benötigt. Begonnen werden soll mit dem Bau der neuen Halle im April. Die Fertigstellung ist für Dezember 2019 vorgesehen.

Angemietet werden die neuen Flächen künftig komplett vom Bestandsmieter, den Luft- und Seefrachtspezialisten des internationalen Logistikdienstleisters Hellmann Worldwide Logistics. Der benötigt am Standort Norderstedt mehr Fläche - sowohl für unser operatives Geschäft als auch für die Administration.

Neben einem 24-Stunden-Betrieb zeichnen die Lage direkt am Hamburger Flughafen, die schnelle Erreichbarkeit des Hamburger Hafens und die direkte Anbindung an die Auto-bahnen A 7 und A 23 den Standort aus. Die Verkehrsanbin-dung speziell an das Fernstraßennetz ist ein wichtiges Kriterium, denn von den 75.000 t Fracht, die 2017 am Hamburger Flughafen umgeschlagen wurden, wird mehr als die Hälfte nicht geflogen, sondern getruckt. (tof)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld