05. Oktober 2016

Greiwing baut neues Distributionscenter

Am südlichen Mainufer in Raunheim entsteht für 17 Mio. EUR ein neues Distributionscenter des Logistikdienstleisters Greiwing. Das Unternehmen aus Greven hat dafür ein 31.000 m² großes Areal im Raunheimer Gewerbegebiet Mönchhof gekauft. Bis zum 2. Quartal 2017 soll dort ein Distributionscenter entstehen, das gleichzeitig als zentrales europäisches Lager für die Hochleistungskunststoffe des Chemieunternehmens Celanese dient. Der US-amerikanische Chemiekonzern hat zu diesem Zweck einen mehrjährigen Vertrag mit der Greiwing logistics for you GmbH geschlossen. Auf einer Hallenfläche von 13.000 m² entstehen 35.000 Palettenstellplätze. Außerdem wird das Lager über acht Rampen verfügen, von denen zwei als Schnellverladerampen für Shuttle-Be- und Entladungen dienen werden. Geplant sind zudem zwei separate Silierbereiche. Angepeilt ist ein Jahresumschlag von 280.000 Paletten. (vr/reg)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld