10. Juli 2017

Neuer Hauptsitz: B+S steuert Geschäfte jetzt von Borgholzhausen

Die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen hat ihren Hauptsitz vom niedersächsischen Bad Iburg nach Borgholzhausen in Nordrhein-Westfalen verlegt. Auf einem 20.000 m² großen Areal im Gewerbegebiet Borgholzhausen-Versmold hat das Unternehmen einen neuen Logistikkomplex bezogen, "der viel Potenzial für unternehmerisches Wachstum bietet", teilt das B+S in einer Medieninformation mit. Dieses wird besonders in der Kontraktlogistik sowie beim E-Commerce erwartet.

Neben der Zentrale des Logistikspezialisten, der derzeit auf Disponenten-Suche ist, befindet sich dort eine Logistikhalle, die unter anderem für namhafte Tiernahrungshersteller genutzt wird. "Die Lagerung von Tiernahrung erfordert hohe Qualitätsstandards, den B+S durch sorgfältige Wareneingangskontrollen gerecht wird", teilt das Unternehmen weiter mit. Dienstleistungen wie Konfektionierung und Verpackungen rundeten das Portfolio am neuen Standort ab, der am 23. Juni offiziell eröffnet wurde. (tof)

 

 

 

 

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld