12. Juni 2017

Spedition Senator International eröffnet Niederlassung in Ulm

Mit der Eröffnung einer Niederlassung in Ulm ist die Spedition Senator International jetzt an zehn Standorten in Deutschland mit einem eigenen Büro präsent. Die Anlage in der baden-württembergischen Stadt verfügt über 360 m2 Bürofläche und ein Lager.  Niederlassungsleiter ist Uwe Jendzurek, der auf langjährige Führungserfahrung in der Speditionsbranche zurückblickt. Weltweit ist der Mittelständler Senator International damit mit 60 Niederlassungen vertreten. Die Zentrale des Unternehmens hat ihren Sitz in Hamburg.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld