21. Oktober 2016

Still und ECE legen Grundstein für Logistikzentrum in Hamburg

Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch und der Leiter des Bezirksamtes Hamburg-Mitte, Falko Droßmann, haben gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Still-Geschäftsführung, Henry Puhl, und ECE-Chef Alexander Otto den Grundstein für das neue Logistikzentrum der Still GmbH in Hamburg gelegt. In unmittelbarer Nähe zum Still Stammhaus entstehen auf einem Gelände am Billbrookdeich bis zum Frühjahr kommenden Jahres zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von 27.000 m². Entwickelt, geplant und realisiert wird das Projekt von der Hamburger Gewerbeimmobilien-Spezialistin ECE. Das Investitionsvolumen für das Projekt beläuft sich auf rund 30 Mio. EUR. Für das Logistikzentrum, das die ECE auf dem Investorenmarkt platziert, hat Still einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen. (dpa/reg)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld