11. Oktober 2016

Erik Müller ist neuer Regionalleiter Nord bei Ludwig Meyer

Seit Mitte August leitet Erik Müller die Region Nord der Ludwig Meyer GmbH & Co. KG. Am Standort Hamburg ist der gebürtige Hannoveraner unter anderem für das operative Geschäft verantwortlich. Der gelernte Speditionskaufmann absolvierte nach seiner Ausbildung ein Studium der Betriebswirtschaft in Bremen und war danach für mehrere Logistik-Unternehmen im Hamburger Raum tätig. Zuletzt war Müller dreieinhalb Jahre lang Niederlassungsleiter eines mittelständischen Unternehmens im Bereich Kontraktlogistik. Der 48-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Logistik- und Speditionserfahrung mit zu dem Frischelogistiker. In seiner Region ist er für rund 120 Mitarbeiter und 75 Zugmaschinen verantwortlich. Mit der Einrichtung der Position des Regionalleiters will Meyer Logistik im Norden Deutschlands weiter wachsen. (reg)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld