12. Februar 2018

Grunau ist neuer CEO bei Salodoo

Am 1. Februar 2018 hat Thomas Grunau die Position des CEO bei der digitalen Frachtplattform Saloodo übernommen. Grunau folgt auf Amadou Diallo, der als CEO DHL Global Forwarding Middle East, Africa (MEA) nach Dubai gewechselt ist. Der Diplom-Kaufmann kommt von Kühne + Nagel, wo er verschiedene Managementpositionen in den Bereichen E-Commerce, Marketing und Digitalisierung innehatte. Zuletzt war er als Senior Vice President Projektbüro Digitalisierung verantwortlich für die Entwicklung und Einführung disruptiver Technologien innerhalb der Unternehmensgruppe. (ben)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld