29. März 2018

Captrain und LIT gründen Joint Venture

Der Logistikdienstleister LIT aus Brake und die zur SNCF gehörende Captrain Deutschland wollen ein Gemeinschaftsunternehmen gründen. Es soll Smartrail Logistics heißen und seinen Sitz in Berlin haben. Der Deal wird derzeit vom Bundeskartellamt geprüft.

Ziel der Kooperation sei es, verkehrsträgerübergreifende Transport- und Logistiklösungen aus einer Hand anzubieten, teilen die Unternehmen gegenüber der DVZ mit. Heißt: Smartrail Logistics wird im Kombinierten Verkehr aktiv sein. Die Gründung sei in der ersten Jahreshälfte dieses Jahres vorgesehen. LIT und Captrain wollen jeweils 50 Prozent der Anteile halten. (sr)

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld