|  17. August 2017

Nestlé beauftragt Kühne + Nagel in den Niederlanden

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé und das Logistikunternehmen Kühne + Nagel (KN) haben in den Niederlanden eine weitere Partnerschaft vereinbart. In den nächsten fünf Jahren wird der Dienstleister die gesamte Distribution verantworten, wie KN mitteilt. Ab 2018 werden die Produkte in einem eigens für den Auftrag geplanten KN-Verteilzentrum in Veghel gelagert und dann ausgeliefert. Die 50.000 m² große Logistikanlage wird in drei Phasen gebaut. "Jetzt für die Logistik News anmelden"

Damit setzt Nestlé Niederlande künftig auf einen einzigen Partner für alle Vertriebskanäle. KN kümmert sich bereits um das Onlinegeschäft für die Nestlé-Marken Nespresso, Nescafé Dolce Gusto und Special-T. Für den Bereich International Travel Retail liefert KN zudem Waren aus Veghel an zum Beispiel Flughäfen und Kreuzfahrtschiffe. Der Omni-Channel-Ansatz, bei dem alle Logistikströme zentral gesteuert werden, gewinne in der sich schnell verändernden Konsumlandschaft an Bedeutung, teilt KN mit.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen
Nur an die Redaktion senden

Captcha:*



* - Pflichtfeld